VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Ewan McGregor in 'Der Ghostwriter'
Ewan McGregor in 'Der Ghostwriter'
© Kinowelt

Ewan McGregor ersetzt Johnny Depp

In Terry Gilliams "The Man Who Killed Don Quixote"

Terry Gilliam inszeniert ab September sein über zehn Jahre verschobenes "Don Quixote"-Projekt. Die Hauptrollen spielen Ewan McGregor und Robert Duvall

Terry Gilliam verriet dem Empire-Magazin, dass Ewan McGregor die Hauptrolle in seinem seit über zehn Jahren geplanten Fantasyepos "The Man Who Killed Don Quixote" spielen wird. McGregor ersetzt Johnny Depp, der sich wegen Terminkonflikten von dem Projekt verabschieden musste.
Die Story dreht sich um einen Regisseur (McGregor), der sich von Don Quixote (Robert Duvall) dazu überreden lässt, ihn bei der Eroberung seiner großen Liebe zu unterstützen. Damit wird er quasi aus Versehen zu Sancho Panza.
Die Dreharbeiten sollen im September starten, mit einem Budget von 20 Millionen US-Dollar.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.