Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Morena Baccarin
Morena Baccarin
© BANG Showbiz

Morena Baccarin und Allison Janney stoßen zu "Spy"

Actionkomödie von Paul Feig, mit Melissa McCarthy in der Hauptrolle

TV-Star Morena Baccarin ("Homeland", "V-Die Besucher", Firefly) und Allison Janney ("West Wing", Die Tochter meines besten Freundes, The Help) übernehmen Hauptrolle in "Spy", einer Actionkomödie, die bis vor wenigen Wochen noch als "Susan Cooper" gehandelt wurde. Für das Projekt tun sich Paul Feig und Melissa McCarthy (Taffe Mädels, Brautalarm) zum dritten mal zusammen. Die Story dreht sich um die CIA-Agentin Susan Cooper, dargestellt von McCarthy, bei ihrem ersten Einsatz außerhalb des Büros. Jason Statham spielt einen Agenten an ihrer Seite. Janney, die als nächstes neben McCarthy im Roadmovie Tammy - Voll abgefahren zu sehen ist, stellt Elaine Crocker dar - eine hartgesottene Agentin mit beißendem Humor, deren Weg sich mit Susans kreuzt. In weiteren Parts treten McCarthys Brautalarm-Co-Star Rose Byrne, Jude Law, Bobby Cannavale (Kiss the Cook: So schmeckt das Leben, Blue Jasmine), Miranda Hart (TV-Serie "Miranda"), Nia Long (TV-Serien "Der Prinz von Bel-Air", "House of Lies"), 50 Cent, Peter Serafinowicz (Shaun of the Dead, Guardians of the Galaxy), Nargis Fakhri ("Madras Cafe") und Bjorn Gustafsson (Kronjuwelen) auf. Feig inszeniert den Film diese Tage in Budapest. In die Kinos solle er im Sommer nächsten Jahres kommen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.