Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Alita: Battle Angel

Alita: Battle Angel (2018)

In einer weit entfernten Zukunft wird ein weiblicher Cyborg von einem Roboter-Arzt zu neuem Leben erweckt und sieht sich schon bald bösen Kräften ausgesetzt.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.4 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 22 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Im Jahr 2563 entdeckt der Kybernetik-Experte Dr. Dyson Ido (Christoph Waltz) auf einem gigantischen Schrottplatz des Molochs Iron City den Kopf eines weiblichen Cyborgs mit einem intakten Gehirn. In seiner kleinen Werkstatt erweckt er seinen nun um Körperteile ergänzten Fund zu neuem Leben und gibt der Schöpfung in Erinnerung an seine ermordete Tochter den Namen Alita (Rosa Salazar). Während Ido das Maschinenmädchen fortan vor allen Gefahren abschirmen will, spürt die Ziehtochter, die sich an ihr früheres Dasein nicht erinnern kann, mehr und mehr den Drang, ihre Identität zu ergründen und ihre Umgebung zu erkunden. Auf den Straßen von Iron City findet sie in Hugo (Keean Johnson) einen Freund und erkennt schon bald, dass sie eine uralte Kampftechnik beherrscht. Böse Kräfte strecken nur wenig später die Fühler nach Alita aus.

Bildergalerie zum Film

Alita: Battle AngelAlita: Battle AngelAlita: Battle AngelAlita: Battle AngelAlita: Battle AngelAlita: Battle Angel - Trailer 3 Debut - Rosa Salazar...Hugo)


FilmkritikKritik anzeigen

Auch Kinovisionäre können sich nicht jeden Wunsch erfüllen. Obwohl er liebend gerne die Adaption der Manga-Serie "Battle Angel Alita" als Regisseur betreut hätte, musste der im Zuge seiner Fortsetzungsplanungen für "Avatar – Aufbruch nach Pandora" zeitlich zu stark gebundene James Cameron die Inszenierung letztlich seinem Kollegen Robert Rodriguez ("Sin City 2: A Dame to Kill For") [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2018
Genre: Action, Romantik, Comic-Verfilmung
Länge: 122 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 14.02.2019
Regie: Robert Rodriguez
Darsteller: Rosa Salazar als Alita, Eiza González als Nyssiana, Jennifer Connelly als Chiren
Verleih: 20th Century Fox

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt
News
Kinocharts USA (1. - 3.3.): Tyler Perry's "Madea" noch quicklebendig
Oscar-Sieger "Green Book" schafft Wiedereinstieg
Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt
News
Alita: Battle Angel - Rosa Salazar
News
Kinocharts USA (15. - 17.2.): "Alita" schlägt sich solide
"Happy Deathday 2U" nur halb so stark wie der Vorgänger
Club der roten Bänder - Wie alles begann
News
Jackie Earle Haley
News
(Update) Casting News: "Alita: Battle Angel"
Jackie Earle Haley als Bösewicht
James Cameron
News
James Cameron plant Manga-Verfilmung
Aber erst nach "Avatar"-Sequel




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.