oder
Schulmädchen-Report 5: Was Eltern wirklich wissen sollten
Schulmädchen-Report 5: Was Eltern wirklich wissen sollten
© Kinowelt

Schulmädchen-Report 5: Was Eltern wirklich wissen sollten (1973)

Der fünfte Teil der legendären Schulmädchen-Reihe offenbart ein weiteres Stück unvergessener deutscher Kinokultur!User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Da sind sie wieder, die unschuldigen und erfahrenen Schulmädchen mit neuen heimlichen und unheimlichen Sex-Erlebnissen. Noch unverblümter als in den ersten vier Folgen werden schockierende Tatsachen enthüllt: Ob Lehrer, Handwerker oder sogar Geistliche – vor den deutschen Schulmädchen ist kein Mann sicher...

Bildergalerie zum Film

Schulmädchen-Report 5: Was Eltern wirklich wissen solltenSchulmädchen-Report 5: Was Eltern wirklich wissen solltenSchulmädchen-Report 5: Was Eltern wirklich wissen solltenSchulmädchen-Report 5: Was Eltern wirklich wissen solltenSchulmädchen-Report 5: Was Eltern wirklich wissen solltenSchulmädchen-Report 5: Was Eltern wirklich wissen sollten


TrailerAlle anzeigen

Zum Video: Schulmädchen-Report

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1973
Genre: Drama
Länge: 65 Minuten
FSK: 18
Kinostart: 13.04.1973
Regie: Walter Boos, Ernst Hofbauer
Darsteller: Puppa Armbruster als Freundin von Petra, Ekkehardt Belle als Mike, Erika Blumberger als Frau Kessler
Verleih: Kinowelt

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.