VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Cinderella

Cinderella (2015)

US-Fantasy-Film von Kenneth Branagh aus dem Jahr 2015 mit Lily James in der Titelrolle.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Cinderella erzählt vom Schicksal der jungen Ella (Lily James), deren Vater nach dem tragischen Tod der Mutter erneut heiratet. Um ihren liebevollen Vater zu unterstützen, heißt Ella ihre Stiefmutter Lady Tremaine (Cate Blanchett) und deren Töchter Anastasia (Holliday Grainger) und Drisella (Sophie McShera) herzlich in der Familie willkommen. Doch als auch ihr Vater unerwartet stirbt, ist Ella schutzlos der Eifersucht und den Grausamkeiten ihrer neuen Familie ausgeliefert. Als sie bald zu einer einfachen Dienerin degradiert und von allen hämisch "Cinderella" genannt wird, scheint für Ella alles verloren. Wäre da nicht die Erinnerung an ihre Mutter, die Ella Mut und neue Hoffnung gibt. Als sie eines Tages in den Wäldern einem gutaussehenden Fremden (Richard Madden) begegnet, scheint Ella endlich einen Seelenverwandten gefunden zu haben. Sie hält den charmanten Mann für einen Bediensteten im königlichen Palast, nichtsahnend, dass er in Wirklichkeit der Prinz selbst ist. Als der Hof alle jungen Frauen des Landes zu einem großen Ball einlädt, sieht Ella die Gelegenheit gekommen, ihn wiederzusehen. Gegen alle Hindernisse und mit Hilfe einer guten Fee (Helena Bonham Carter), einem Kürbis und einigen Mäusen macht sich Cinderella auf, um ihr Leben ein für alle Mal zu ändern…

Bildergalerie zum Film

CinderellaCinderellaCinderellaCinderellaCinderellaCinderella

FilmkritikKritik anzeigen

Regisseur Kenneth Branagh ist in einer gewissen win-win-Situation: Entweder er inszeniert "Cinderella" mit einem Pokerface als 1:1-Märchen - dann würde ihm die Treue zum Ausgangsmaterial, dem 1697 vom Franzosen Charles Perrault veröffentlichten Märchen, attestiert. Oder er treibt den Kitschfaktor in absurde Höhen - dann wird ihm die ironische Variierung der Vorlage zu Gute gehalten. Es konnte [...mehr]

FBW-BewertungJurybegründung anzeigen

FBW: besonders wertvollAlle paar Jahre kommt eine neue Version dieses Märchens von den Gebrüdern Grimm in die Kinos, aber Sir Kenneth Branagh hat dennoch eine neue Variante gefunden, indem er die jedem bekannte Geschichte in einem kleinen Königreich spielen lässt, das dem [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2015
Genre: Fantasy
Kinostart: 12.03.2015
Regie: Kenneth Branagh
Darsteller: Cate Blanchett als Lady Tremaine, Lily James als Cinderella, Hayley Atwell als Cinderella's Mutter
Verleih: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Awards - Oscar 2016Weitere Infos


Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Avengers: Age of Ultron mit Chris Evans und Chris Hemsworth
News
Cinderella mit Richard Madden
News
Die Bestimmung - Insurgent mit Theo James, Miles...odley
News
Kinocharts USA (20. - 22.3.): Dasselbe vom Gleichen
"Insurgent" mit gleichem Ergebnis wie "Divergent"
Die Bestimmung - Insurgent - Tris (Shailene Woodley)
News
Vorschau US-Kinowochenende: Feminine Spitze
"Insurgent" nimmt "Cinderella" ins Visier
Die Eiskönigin - Völlig unverfroren
News
Disney kündigt "Eiskönigin"-Fortsetzung an
Dieselben Regisseure wieder am Werk
Cinderella
News
Berlinale-Tagebuch - Tag 9
Märchenhafter Wettbewerbsabschluss
Stellan Skarsg rd
News
Stellan Skarsgård: Großherzog in 'Cinderella'?
Hauptrolle in Star-besetzter Märchenverfilmung
Helena Bonham Carter
News
Helena Bonham Carter bekämpft Cate Blanchett in "Cinderella"
Carter gesellt sich zu Kenneth Branaghs Märchenverfilmung, als gute Fee.
Holliday Grainger
News
Neuzugänge bei "Big Eyes", "Reawakening" und "Cinderella"
Holliday Grainger macht "Cinderella" das Leben schwer, Donald Glover und Evan Peters erwecken in "Reawakening" Tote, und Krysten Ritter unterstützt Amy Adams in "Big Eyes"
Saoirse Ronan
News
Drei Kandidatinnen für "Cinderella":
Saoirse Ronan, Alicia Vikander und Gabriella Wilde





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.