Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Édgar Ramírez in 'Domino - Live Fast, Die Young'
Édgar Ramírez in 'Domino - Live Fast, Die Young'
© Constantin

Édgar Ramírez ersetzt Gerard Butler im "Point Break"-Remake

Hauptrolle neben Luke Bracey und Ray Winstone

Weder Keanu Reeves' indirekte Verurteilung noch Gerard Butlers von Gerüchten umwobener Ausstieg können das Remake von Gefährliche Brandung aufhalten: Wie Variety berichtet, springt Édgar Ramírez (The Counselor, Zero Dark Thirty, Carlos - Der Schakal) für Butler ein. Dieser sollte eigentlich Patrick Swayzes Rolle übernehmen, den kriminellen Surfer Bodhi. Ray Winstone (Noah) spielt einen älteren FBI-Agenten (im Original Gary Busey), an der Seite des zweiten Hauptdarstellers Luke Bracey (Plötzlich Star), der in Reeves' Rolle auftritt: Als Agent Johnny Utah, der sich undercover in eine Surfer- und Extremsportler-Gang wieselt, die ihr Hobby mit dem Überfall von Banken finanziert. Ericson Core (Unbesiegbar - Der Traum seines Lebens) inszeniert die Neuauflage des 90er-Klassikers. Der Kinostart ist für August 2015 angesetzt.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.