oder

Zach Galifianakis (54)

Wissenswertes

Geboren: ✹ 01. Oktober 1969 in Wilkesboro, North Carolina, USA
Name: Zacharius Knight Galifianaki
Größe: 170 cm

Bildergalerie

Zach Galifianakis in 'Hangover'Die Jones - Spione von nebenan - Isla Fisher & Zach...nakisMasterminds - Üben für den Notfall: Kelly (Kristen...akis)Masterminds - David (Zach Galifianakis) will so...exikoMasterminds - Auf der Flucht: David Ghantt (Zach...akis)Masterminds - Held und Heldin: David (Zach...Wiig)

Biographie

Zach Galifianakis wurde in Wilkesboro, North Carolina, geboren. Seine Mutter, Mary Frances (Cashion), besaß ein Kunstzentrum, während sein Vater, Harry Galifianakis, Heizöl verkaufte. Sein Vater hat griechische Wurzeln und seine Mutter stammt hauptsächlich aus englischer und schottischer Herkunft. Zach zog nach New York City, nachdem er seine letzte Universitätsklasse um einen Punkt verfehlt hatte. Zach startete seine Karriere mit humoristischen Auftritten im Hinterzimmer eines Burgerladens am Times Square. Er tourte durch das Land und trat in Coffeeshops und Universitäten auf.

Nach mehr als einem Jahrzehnt als Stand-up-Comedian und Auftritten in Fernsehsendungen und Filmen, gelang Zach der Durchbruch mit einer Nebenrolle als "Alan Garner" in der Comedy-Hitserie "Hangover" (2009). Später in diesem Jahr spielte er eine große Rolle in dem CGI-lastigen Kinderfilm "G-Force - Agenten mit Biss" (2009) und erschien in den Filmen "Up in the Air" (2009), "Youth in Revolt" (2009) und "Dinner für Spinner" (2010). In neuerer Zeit spielte er an der Seite von Keir Gilchrist in der Teenie-Dramedy "It's Kind of a Funny Story" (2010), mit Robert Downey Jr. in der Roadtrip-Komödie "Stichtag" (2010) und neben Will Ferrell in der Politik-Parodie "Die Qual der Wahl" (2012). Er sprach auch "Humpty Dumpty" in dem Animationsfilm "Der gestiefelte Kater" (2011) und legte seine Rolle in "Hangover 2" (2011) und "Hangover 3" (2013) wieder auf.

Im Jahr 2014 erschien er in "Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)" (2014), dem Gewinner des Academy Award für das beste Bild, und 2016 spielte er in den Komödien "Masterminds: Minimaler IQ, maximale Beute" (2015) und "Die Jones: Spione von nebenan" (2016). Wenn Zach nicht auftritt oder schauspielert, verbringt er Zeit in seinem Haus in den Bergen seiner Heimat North Carolina, wo er hofft, auf einer komplett autarken Farm ein Schriftsteller-Retreat zu eröffnen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.