Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Star Wars Episode VII: Die offizielle Besetzung steht fest!

Hauptrollen für Isaac, Driver, Serkis, Gleeson und von Sydow

John Boyega (Attack the Block), Daisy Ridley ("Scrawl", TV-Serie "Silent Witness"), Adam Driver (Frances Ha, TV-Serie Girls), dessen Inside Llewyn Davis-Co-Star Oscar Isaac, Andy Serkis, Domhnall Gleeson (Alles eine Frage der Zeit) und Max von Sydow (Extrem Laut und Unglaublich Nah) gesellen sich zu den Stars der ersten drei Filme - Harrison Ford, Carrie Fisher, Mark Hamill, Anthony Daniels, Peter Mayhew und Kenny Baker - für "Star Wars: Episode VII". Dies haben Disney und Lucasfilm soeben bekannt gegeben, nachdem sich heute erstmals die Besetzung mit J.J. Abrams zum Probelesen zusammengesetzt hat.
"Wir sind so aufgeregt, endlich die Besetzung von 'Star Wars: Episode VII' mitteilen zu können. Es ist sowohl spannend, als auch surreal, dabei zuzusehen, wie die beliebte Originalbesetzung mit den brillianten neuen Darstellern zusammenkommt, um diese Welt aufs Neue zum Leben zu erwecken", sagte Abrams zur Bekanntgabe. "Wir fangen in ein paar Wochen mit dem Drehen an und alle tun ihr Bestes, die Fans stolz zu machen." Die Dreharbeiten starten in Kürze in den Londoner Pinewood Studios. Konkrete Details zum Inhalt sind bisher nicht bekannt - außer, dass die Story 30 Jahre nach "Rückkehr der Jedi Ritter" ansetzt. Laut Variety spielt Driver den Oberschurken. Isaacs Charakter soll ein verwegener Draufgänger wie Han Solo sein, und Boyega wird einen Jedi darstellen. Die britische Newcomerin Ridley könnte Gerüchten zufolge eine Tochter von Solo und Prinzessin Leia spielen. In die Kinos kommt der Film im Dezember 2015.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.